Krise in Japan: Welche deutschen Branchen besonders betroffen sind

Von der Katastrophe in Japan – Erdbeben, Tsunami, Stromausfälle, radioaktive Strahlung – ist nicht nur die japanische Wirtschaft betroffen. Im Zeitalter der Globalisierung hat die Krise in Japan wegen der internationalen Handelsbeziehungen auch Auswirkungen auf andere Länder. So haben derzeit bestimmte deutsche Branchen mit Lieferengpässen ihrer japanischen Zulieferer zu kämpfen.

Lieferengpässe in der deutschen Automobilbranche

Dies betrifft v.a. besonders starke Zweige der japanischen Wirtschaft wie z.B. die Automobilbranche oder Hersteller von elektronischen Geräten. Deutschland, weltweit bekannt für hochwertige Autos, die unser wichtigstes Exportprodukt darstellen, übersteht die japanische Krise daher nicht unbeschadet: Read the rest of this entry »

Businesskontakte in China knüpfen

Als Exportweltmeister und zweitgrößte Wirtschaftsmacht der Welt ist China interessant für Geschäftsleute aus aller Welt. Doch da sich die chinesische Kultur stark von der unseren unterscheidet, gelten dort völlig andere Verhaltensregeln. Es stellt sich somit die Frage: Wie kann man Businesskontakte in China knüpfen?

Chinesische Geschäftspartner begrüßen

Beim Kennenlernen ist es zunächst wichtig, Visitenkarten stets mit beiden Händen zu überreichen bzw. anzunehmen und sie auch sofort mit Interesse zu studieren statt sie einfach einzustecken. Des Weiteren ist zu beachten, dass die wichtigste Person, d.h. z.B. der Abteilungsleiter, immer zuerst begrüßt wird und nicht etwa wie in Deutschland zuerst die Damen wie z.B. die Ehefrau des Abteilungsleiters. Read the rest of this entry »

Pflichtprogramm eines jeden Backpackers

Viele Thailand-Urlauber kennen von dem Land nur die sonnigen Strände aus dem letzten Badeurlaub. Phuket, ein Badeort an der Westküste der so genannten Malaiischen Halbinsel, direkt am Indischen Ozean gelegen und auch Pattaya, das sich am Golf von Thailand befindet, sind solche bekannten Urlaubsparadiese. Read the rest of this entry »